Jena – Kaatschen

Die Tour beginnt im Stadtgebiet Jena, an einer der Einsteigestellen in der Unteraue. Nach einer Sicherheitsunterweisung kann es auch schon losgehen.

Im Naturpark können türkiesschimmernde Eisvögel, verschiedene Reiherarten, Kormorane, Nutrias und mit etwas Glück sogar Wasserschildkröten oder Otter beobachtet werden.

Kurz vor Porstendorf besteht die Möglichkeit sich zwischen einer kürzeren, anstrengenderen oder einer etwas längeren, aber naturnahen Tour zu entscheiden. Die kürzere Paddeltour führt über den Campingplatz Porstendorf und die Längere über den alten Saalearm an der Rabeninsel vorbei.

Vor Dornburg sind dann schon von Weitem auf der linken Seite die Dornburger Schlösser zu erkennen, das Renaissanceschloss, das Rokokoschloss und das Alte Schloss. Hier erholte sich bereits Goethe.

Weiter geht es in Richtung Camburg, wo sich die Saale ihren Weg durch das Tal ebnet und am Ufer eindrucksvolle Felsformationen aufsteigen. Mehrmals paddelt man an kleinen Inseln vorbei und passiert leichte Stromschnellen, die der Tour zusätzlich Schwung verleihen.

Nach dem Passieren des Wehrs in Camburg paddelt man gemütlich bis nach Kaatschen, wo man die Tour bei einer Weinverkostung ausklingen lassen kann.

  • Einweisung in Sicherheits- und Verhaltensregeln beim Wasserwandern
  • Instruktion in Handhabung der Boote und Paddeltechniken
  • Streckenkunde und Hinweise zu Wehren/Schleusen
  • Eine entspannte Paddeltour im mittleren Saaletal
  • Dauer: 8 Stunden inkl. Pausen
  • organisierter Rücktransfer zum Startpunkt in Jena
  • Kanadier, Kajak oder Schlauchboot
  • Paddel
  • Rettungswesten / Schwimmwesten
  • Wasserfeste Packtonne
  • Wasserwanderkarte
  • An Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk
  • ggf. Sonnenschutz / Kopfbedeckung
  • Wechselkleidung / Handtuch
  • Wochenende: 9:30 Uhr
  • Wochentag: nach Absprache

Buchungsoptionen

inkl. Ü/F in Hotel oder Pension: 87 € (Erw.) / 61 € (Kinder bis 12)

inkl. Ü. auf Campingplatz im eigenen Zelt: 44 € (Erw.) / 29 € (Kinder bis 12)

32 € (Erw.) / 19 € (Kind)

ab 4 Personen

 

Schwierigkeitsgrad: Mittel

in Kanadier / Kajak / Schlauchboot

  • inkl. Ausrüstung
  • Rücktransfer
  • Länge: 30 km / Dauer: 8 Std.
  • Umtragung: 4-5