Preis auf Anfrage

Stadtführung & Tour in Kanadier / Kajak / Schlauchboot

  • inkl. Ausrüstung
  • inkl. Rücktransfer

Das mittlere Saaletal mit seiner Flößergeschichte

Für diese Tour ist der Treffpunkt zunächst an einer Einstiegsstelle in Jena. Noch bevor es mit den Booten aufs Wasser geht, begleitet ein Gästeführer die Teilnehmer entlang des Saaleufers. Dabei soll es vor allem um die Bedeutung des Flusses für die Stadt Jena gehen. Die Flößergeschichte und der Stellenwert der Wehre sind nur zwei Aspekte, die gemeinsam entdeckt und erörtert werden.

Anschließend geht es nach einer Boots- und Sicherheitsunterweisung durch unsere Tourguides aufs Wasser. In Kajaks, Kanadiern oder Schlauchbooten wird die Stadt verlassen und der Uferbereich wandelt sich zunehmend zu unberührter Natur. Vom Fluss aus können Biber, Eisvögel, verschiedene Reiherarten und sogar Schildkröten beobachtet werden, während sich die Saale ihren Weg durch das Tal ebnet.

Am zuvor vereinbarten Zielort erfolgt der Rücktransfer in Shuttlebussen zum Einstieg. Dort ist es optional möglich den Nachmittag bei einem Grillbuffet gemütlich ausklingen zu lassen. Bei Interesse kann außerdem zusätzlich ein Eventguide gebucht werden, der die Teilnehmer begleitet.

  • Kanadier, Kajak oder Schlauchboot
  • Paddel
  • Rettungswesten / Schwimmwesten
  • Wasserfeste Packtonne
  • Wasserwanderkarte

Grillgut

Rostbratwurst und Rostbrätl vom Grill, Grillkäse und mediterranes Grillgemüse, Hähnchenbrust

Kalte Speisen

italienischer Nudelsalat, Bratkartoffeln, Gurken-und Schmalztopf, Tomate-Mozzarella, Rote Grütze mit Vanillesoße, reichhaltiger Brot-und Brötchenkorb inkl. Butter

  • An Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk
  • ggf. Sonnenschutz / Kopfbedeckung
  • Wechselkleidung / Handtuch
  • inkl. Grillbuffet: 20€ p.P.
  • inkl. Eventguide für den gesamten Tag: 180€