Saale-Mangroven Tour

Diese Tour richtet sich an alle Naturliebhaber und Abenteurer, die nahezu unberührte Flora und Fauna erleben wollen. Everglades-Feeling in Thüringen!

Nach Start an der zentrumsnahen Anlegestelle startet die Gruppe zu Füßen des Jenzig, passiert nach kurzer Zeit die nach historischem Vorbild restaurierte Kunitzer Brücke und kann die Ruine der Kunitzburg bewundern.

Im Anschluss verlassen die Teilnehmer die begradigte Route und setzen in die Alte Saale über. Von nun an herrscht die Natur und der Fluss nimmt für mehrere Kilometer seinen natürlichen Verlauf ohne Bewirtschaftung durch den Menschen.

Demnach können hier auch ausschließlich Kanadier oder Kajaks genutzt werden um Biber, Eisvogel und Co. zu begegnen. Im Anschluss wartet ein BBQ am Flussufer um den Ausflug ausklingen zu lassen und per Shuttle-Bussen geht es zum Startpunkt nach Jena zurück.

  • Kanadier, Kajak oder Schlauchboot
  • Paddel
  • Rettungswesten / Schwimmwesten
  • Wasserfeste Packtonne
  • Wasserwanderkarte

Grillgut

Rostbratwurst und Rostbrätl vom Grill, Grillkäse und mediterranes Grillgemüse, Hähnchenbrust

Kalte Speisen

italienischer Nudelsalat, Bratkartoffeln, Gurken-und Schmalztopf, Tomate-Mozzarella, Rote Grütze mit Vanillesoße, reichhaltiger Brot-und Brötchenkorb inkl. Butter

  • An Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk
  • ggf. Sonnenschutz / Kopfbedeckung
  • Wechselkleidung / Handtuch

Preis auf Anfrage

in Kanadier / Kajak / Schlauchboot

  • inkl. Ausrüstung
  • inkl. Rücktransfer
  • Länge: 13 km / Dauer: 4 Std.